Skip to main content

GoPro Actionkamera HERO4 Silver

Preisvergleich

349,00 € 429,99 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Dezember 2017 13:37
Ansehen

389,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Dezember 2017 13:37
Ansehen
Hersteller
Gewicht69g
Auflösung Bild12MP
Auflösung Video Max4096 x 2160
max. FPS 1080p/720p/480p120/120/240
Akkukapazität1160mAh
DisplayTouchscreen
NFC
WLAN

GoPro HERO4 SILVER. Mit integriertem WiFi und Bluetooth setzt die fortschrittlichste GoPro Kamera aller Zeiten völlig neue Standards. Die Auflösung von 4K30, 2,7K50 Video und eine Bildfrequenz von 1080p120 machen diese Actioncam zu einer der besten. Neue ProtuneTM-Einstellungen für Fotos und Videos erlauben die manuelle Justierung von Farbe, ISO-Limit, Belichtung und mehr. Die Actionkamera ist wasserdicht bis 4 bar und erlaubt Fotos in einer Bildqualität von 12MP mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde.


Gesamtbewertung

83%

"Kleine Leichte Actioncam, die Standards setzt. Nur der Akku könnte etwas besser sein !"

Auflösung Bild
90%
sehr gute Bildqualität, auch ohne 16 MP
Auflösung Video
90%
Gewicht
90%
Super-Leichtgewicht
Akkulaufzeit
70%
Menü und Handling
75%

Testbericht zur GoPro Hero 4 Action Kamera

Die GoPro Hero4 Action Kamera ist das Nachfolgemodell zur GoPro Hero3. Es gab gegenüber dem Vorgängermodell einige Verbesserungen wie z.B. die seitliche WLAN-Taste. Die wichtigste Verbesserung im Vergleich zum Vorgänger ist aber das 1,8 Zoll große Farb-Display mit Touchscreen, welches nun an der Rückseite der Kamera integriert ist. Damit können Aufnahmen direkt abgespielt werden, und das Navigieren im Menü wird deutlich erleichtert.

Hero4 Silver Edition und Hero4 Black Edition

Das Display mit Touchscreen findet man nur in der Silver Edition. Die GoPro Hero 4 in der Black Edition bietet dieses leider nicht. Dafür aber die Aufzeichnung mit 30 Bildern pro Sekunde in höchster Auflösung.

Außerdem wurden weitere Funktionen eingebaut, wie die “Qick-Capture” Taste (Beginnt sofort mit der Aufnahme beim Einschalten der Kamera) oder das Markieren von Höhepunkten, um diese später leichter wieder zu finden.

Die GoPro Hero4 ist mit WLAN und Bluetooth ausgestattet. Mit dem noch schnelleren WLAN soll eine bessere Verbindung zum Smartphone erreicht werden, über das die Hero4 mittel der eigenen App gesteuert werden kann. Auch die Daten von der Kamera werden nun schneller übertragen. Mit der neuen Geschwindigkeit lässt sich auf dem Smartphone nun ein echtes Live-Bild anzeigen. Durch das geringe Gewicht und die Live-Übertragung zum Smartphone gewinnen die GoPro Kameras nun auch mehr Bedeutung beim Einsatz mit Qadrocoptern, Drohnen oder ferngesteuerten Modellfahrzeugen.

Auflösung der GopPro Hero 4 für Video und Bilder unverändert

Die Auflösung hat die GoPro 4 von den GoPro3 Vorgängermodellen übernommen. Bei 15 Bildern pro Sekunde (was für schnelle Stunts kaum zu gebrauchen ist) liegt die maximale Auflösung bei 4K (4096 x 2160 Pixel). Am meisten Anwendung wird wohl der 2.7 K Modus finden. In diesem zeichnet die Kamera mit 60 Bildern pro Sekunde auf, und das in Full-HD Qualität.

Zusammenfassung der Vor- und Nachteile der GoPro Hero 4 Action Kamera

  • neues Farbdisplay mit Touchscreen
  • Super Bildqualität, bis zu 60 Bilder pro Sekunde möglich
  • viel optionales Zubehör erhältlich
  • Wasserdichtes Gehäuse (40 m) im Lieferumfang enthalten
  • Preis im Vergleich zu Mitbewerbern
  • Akkukapazität (nur ca. 1,5 Stunden Laufzeit) – Akkus der GoPro3 passen leider nicht
  • Videos in Höchster Auflösung nur mit 15 Bildern / Sekunde

Testberichte und Vergleiche zur GoPro Hero 4

ich habe hier noch einige weiterführende Vergleiche und Testberichte zur GoPro Hero4 verlinkt, falls noch weitere Informationen gewünscht werden.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


ab 349,00 € 429,99 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Dezember 2017 13:37